hands

Hilfs- und Unterstützungsangebote

Die meisten Flüchtlinge in Oberhausen sind erst vor kurzem in die Bundesrepublik gekommen. Dieser Schritt bringt erhebliche persönliche Veränderungen für sie mit sich. Vieles ist neu, fast alles ist (noch) fremd. Wer möchte, kann jedoch auf vielfältige Weise dazu beitragen, dass sich Flüchtlinge in Oberhausen zurecht finden und ihr Leben in einem fremden Land neu organisieren.

Es gibt viele Möglichkeiten zu helfen. Auf der folgenden Seite finden Sie Informationen zu Hilfsmöglichkeiten und die Kontaktdaten unserer Anlaufstellen.

Hilfs- & Unterstützungsangebote
<<  1 2 3 

DJK Arminia Klosterhardt hilft Flüchtlingen

„Bei Arminia sind Fremde Freunde“, deshalb: Lass Flüchtlinge nicht allein! Hilf' statt wegzusehen! Integriere statt auszugrenzen! Wir wollen Flüchtlinge, die gezwungen waren, aus ihren Ländern zu fliehen, mit offenen Armen empfangen und unterstützen. Im Kreise unserer Mitglieder suchen wir unter anderem aktiv: - Trainer, die Kinder aktiv am Training teilhaben lassen; möchte? - handwerklich Begabte, die mit anpacken möchten; - sprachlich Begabte, die als Dolmetscher helfen möchten, die Kommunikation zu erleichtern. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Hilfsangebote aus der Nachbarschaft. Kontakt bitte unter: 0171 3551961 oder 0178 3481435.

 

 

Freizeit Beschäftigung

Ich könnte wochenends mit den Kindern zusammen was spielen oder Unternehmen da ich selber erst 18 bin könnte man sich bestimmt auch gut verstehen und es wäre ein lockerer Umgang mit einander. Bin sehr geduldig und habe viel Ausdauer

Admin 17.12.2015: Ich habe Ihnen eine persönliche Nachricht geschickt.

Patenschaft für Handballinteressierte

Ich würde gerne 2-3 Jungs der Jahrgänge 2002 (vorzugsweise) oder 2003, 2001, 2000 am Standort Weierstraße eine Patenschaft bei Interesse am Handball beim TVB anbieten.

Trompete oder Posaune lernen

Wer hat Lust, Posaune oder Trompete zu lernen und zu spielen? In den Räumen der Pauluskirche in Lirich (Duisburger Str. 333) treffen sich jeden Donnerstagabend ab 19.30 Uhr einige Bläser, um gemeinsam Musik zu machen. Interessierte Flüchtlinge, ob jung oder alt, sind willkommen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, die Teilnahme ist kostenfrei. Für Rückfragen: 0175-8395901 Ansprechpartner: Herr W. Simon

<<  1 2 3 

Hilfe anbieten?

Sie möchten helfen? Durch Geld- oder Sachspenden? Oder Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?

gehe zu

Angebote filtern

Ein Projekt der

stadt oberhausen logo 100