hands

Verteilaktion an der Flüchtlingsunterkunft Bahnstraße

Kleider- und Hausratsbasar für Geflüchtete - ein voller Erfolg!

 

Am vergangenen Freitag, den 20.10.2017 fand am Familienstandort an der Bahnstraße eine große Verteilaktion in Form eines Kleider- und Hausratsbasars statt...

Durch die große Initiative der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereiches 3-2-50.80/Flüchtlingswesen wurde die Aktion überhaupt erst ermöglicht. Mit Hilfe der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort wurde die Verteilaktion publik gemacht. Kolleginnen und Kollegen der Stadt Oberhausen, insbesondere die des Regionalteams Sterkrade und des Regionalteams Nord, sowie Familienangehörige, Freunde, Bekannte und Nachbarn haben die Aktion zahlreich unterstützt. So wurde es möglich gemacht eine große Menge an verschiedensten Spenden für alle Altersklassen zu sammeln.

 Bahnstrae 2

Die Freude über die immense Unterstützung war von allen Seiten sehr groß. Nicht nur über die Menge der Spenden waren die Beteiligten begeistert, auch die Vielfalt der Beiträge war enorm.

 Bahnstrae 3

Dank der großen Beteiligung war es z. B. einer beträchtlichen Anzahl von geflüchteten Frauen möglich, ihre Kinder für den Winter mit warmer Kleidung einzukleiden. Neben Kinder-, Damen- und Herrenbekleidung, wurden u.a. auch Babybekleidung, Bälle, Bettwäsche, Geschirr, Kinderbücher, Kinderwagensäcke, Kuscheltiere, Oberbetten, Spiele und viele weitere Utensilien angeboten.

Die Bewohner der Unterkünfte an der Bahnstraße waren für die Aktion sehr dankbar und aufgrund der positiven Resonanz und der tollen Unterstützung, ist es geplant den Kleider- und Hausratsbasar in der Weihnachtszeit noch einmal zu wiederholen.

Bahnstrae 1

Hilfe anbieten?

Sie möchten helfen? Durch Geld- oder Sachspenden? Oder Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?

gehe zu

Hier Gesuch eingeben...

Sie sind selbst Flüchtling oder in der Flüchtlingsarbeit aktiv und brauchen Material oder Unterstützung?

gehe zu

Ein Projekt der

stadt oberhausen logo 100