hands

Aktuelles

Flyer zum Bildungs- und Teilhabepaket

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein - Westfalen...

Wegweiser Gesundheit / Health Guide

Das Gesundheitsamt der Stadt Oberhausen stellt einen Flyer "Wegweiser Gesundheit / Health Guide" zur Verfügung...

Gesundheitliche Versorgung von Geflüchteten in Oberhausen

Das Gesundheitsamt der Stadt Oberhausen stellt einen Flyer zum Thema "Gesundheitliche Versorgung von Geflüchteten in Oberhausen" zur Verfügung...

Schwangerschaftsberatung

Besonders schutzbedürftig sind schwangere geflüchtete Frauen. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend stellt spezielle Hilfsangebote zur Verfügung.

Antworten zum Thema Asylrecht, Ausländerrecht und Migrationsrecht

Was ist Asylrecht, Ausländerrecht und Migrationsrecht? Welche Rechte haben Asylbewerber in Deutschland, wie ist das Asylverfahren geregelt und wer entscheidet anhand welcher Kriterien, ob jemand eine Aufenthaltsgenehmigung erhält oder nicht?

Leitfaden zum Thema Asylrecht

Für geflüchtete Menschen und Helfer ergeben sich aus dem Asylverfahren viele Fragen.

Der Berufsverband der Rechtsjournalisten (BvDRe.V.) hat die wichtigsten Fragen, Antworten und Tipps in einem Leitfaden zusammengestellt.

Flüchtlingsunterkunft an der Duisburger Straße

Die Wohnanlage für Flüchtlinge aus Fertigteilen an der Duisburger Straße in Oberhausen steht. Kosten: 3,8 Millionen Euro. Nun ziehen die Menschen um.

Wege weisen - Brücken bauen

Wege weisen - Brücken bauen ist ein Flyer des Integrationrates der Stadt Oberhausen. In diesem Flyer befinden sich Tipps und Informationen für Ehrenamtler in der Oberhausener Flüchtlingsarbeit.

Alt-OB Klaus Wehling brachte Gründung eines Solidarfonds auf den Weg

Schnelle und unbürokratische Hilfe für Menschen, die in dieser Stadt Zuflucht suchen: Mit dieser Idee im Hinterkopf haben Alt-Oberbürgermeister Klaus Wehling und fünf weitere Oberhausener einen Solidarfonds aufgelegt, mit dem Flüchtlinge unkompliziert unterstützt werden sollen.

Koordinierungsstelle Frühe Hilfen bietet Hebammensprechstunde an

Zentrum für Integration und Bildung (ZIB):

Die Koordinierungsstelle Frühe Hilfen und die Familienhebammen bieten in Kooperation mit dem Zentrum für Integration und Bildung jeweils am ersten und dritten Mittwoch des Monats zwischen 9.30 - 11.30 Uhr eine Hebammensprechstunde an (Styrumer Str. 41).

<<  1 2 3 4 [56  >>  

Hilfe anbieten?

Sie möchten helfen? Durch Geld- oder Sachspenden? Oder Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?

gehe zu

Hier Gesuch eingeben...

Sie sind selbst Flüchtling oder in der Flüchtlingsarbeit aktiv und brauchen Material oder Unterstützung?

gehe zu

Ein Projekt der

stadt oberhausen logo 100